Unser Theater

Das MÜNCHNER THEATER FÜR KINDER gibt es bereits seit 1967 in München. Es wurde von Heinz Redmann gegründet, der das Haus bis 2018 führte. In den ersten zehn Jahren gastierte das MÜNCHNER THEATER FÜR KINDER in der Leopoldstraße. 1977 zog es in das ehemalige Regina-Kino in der Dachauer Straße 46 um, und eröffnete dort mit dem Stück "Pippi Langstrumpfs Abenteuer".

Im Jahr 2014 wurde das Privattheater in eine gemeinnützige GmbH umgewandelt, und zusätzlich zum Erhalt des Hauses ein Förderverein gegründet:  Mitglied-Formular.

Im Mai 2017 feierte das MÜNCHNER THEATER FÜR KINDER das 50-jährige Theater-Jubiläum.

Seit der Spielzeit 2018/2019 ist der Schauspieler, Regisseur und Autor Michael Tasche der neue künstlerische Leiter des Hauses.

Insgesamt stehen rund 16 verschiedene Stücke auf dem Spielplan, die von professionellen Schauspieler*innen für Kinder werkgetreu aufgeführt werden. Besonders sind zudem die phantasievollen Bühnenbilder und die aufwändigen Kostüme.

Für Kinder im Alter von 4-10 Jahren finden sich Stücke wie zum Beispiel Märchen nach den Gebrüdern Grimm, Wilhelm Hauff und Hans Christian Andersens auf dem Programm sowie Stücke von oder nach Vorlagen von Michael Ende, Janosch, Astrid Lindgren, Sven Nordquist und Otfried Preußler uvm.
Ab der Spielzeit 2020/2021 bieten wir auch ein theaterpädagogisches Begleitprogramm für Kindergärten und Schulen an.
Zudem tourte ab Juli 2020 unsere mobile LKW-Bühne durch die Stadt und auch aufs umliegende Land, um unsere Aufführungen für die Kinder direkt an ihrer Schule oder ihrem Kindergarten unter freiem Himmel zu ermöglichen.

​Das Theater kann auch für künstlerische Darbietungen, Fotoshootings, Filmdrehs o.ä. gemietet werden. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf.

Über das Gebäude

In den Jahren 1915/1916, als sich Deutschland im Krieg befand, ließ der ehemalige Kupferschmiedmeister Adalbert Pfaller in der Dachauerstraße 46 ein Lichtspieltheater mit darüber liegenden Wohneinheiten bauen. Entworfen hat das Gebäude der Architekt Oswald Schiller, und es befindet sich immer noch in Familienbesitz. 1975 wurde es durch einen Brand schwer beschädigt, konnte aber wieder restauriert werden. Der denkmalgeschützte Bau besticht mit seiner individuellen Architektur, einer stimmungsvollen Jugendstil-Ausstattung.

 
 

Unser Haus in Bildern

 
 

Jetzt Newsletter abonnieren

Wir informieren Sie gerne regelmäßig, was im Münchner Theater für Kinder so alles los ist.
Natürlich können Sie sich jederzeit auch wieder abmelden.